HINWEIS

Diese Website nutzt für statistische Erhebungen und zur Verbesserung des Internetauftritts das Webanalysetool Piwik. 

Aktuell wird ihr Besuch von der Piwik Webanalyse erfasst.

Nein, ich möchte nicht, dass mein Besuch erfasst wird.

Keine News in dieser Ansicht.

Objektbiografien / Teaser

Die Rezeption einer ethnologischen Sammlung hängt unmittelbar von dem Narrativ ab, das die einzelnen Objekte begleitet. Die Provenienz zu ermitteln und die Vielfalt der kulturellen Zugriffe sichtbar zu machen, war das Ziel von „Objektbiografien“. Anhand von drei Objektbeispielen aus der Afrika-Sammlung wurden in Zusammenarbeit mit afrikanischen und europäischen WissenschaftlerInnen sowie durch Recherchen in den Herkunftsländern andere Möglichkeiten der Erzählung aufgezeigt und dem Berliner Museumspublikum beispielhaft nahegebracht.

Eine ausführliche Beschreibung zu diesem Projekt finden Sie hier.