HINWEIS

Diese Website nutzt für statistische Erhebungen und zur Verbesserung des Internetauftritts das Webanalysetool Piwik. 

Aktuell wird ihr Besuch von der Piwik Webanalyse erfasst.

Nein, ich möchte nicht, dass mein Besuch erfasst wird.

Keine News in dieser Ansicht.

Audio Guide Special – Storylines / Teaser

Wie kann ein Informationssystem für ein Museum aussehen, das den Blick freilässt auf die Objekte und es ermöglicht, auch die Geschichten zwischen den Objekten zu sehen? Der „Audio Guide Special – Storylines“ von Serotonin, entwickelt für die Ausstellung „Goldenes Dreieck“ im Ethnologischen Museum, versuchte genau das: eine nicht-lineare akustische Führung, die es BesucherInnen erlaubt, sich entsprechend den eigenen Interessen einen individuellen Lehrpfad durch das Museum zu bahnen. In Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin entwickelte das Audiokunstduo dafür den Prototyp eines gestengesteuerten Kopfhörers. Seine Möglichkeiten wurden in zwei Workshops in Dahlem getestet und anhand eines 72-minütigen akustischen Mash-ups im Museum demonstriert.

Eine ausführliche Beschreibung zu diesem Projekt finden Sie hier.